Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Stand 01.01.2013

1. Abgabe von Alkohol:

Die Hofbrennerei Sum schließt Verträge über Warenlieferungen ausschließlich mit unbeschränkt geschäftsfähigen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ab. Mit der Anerkennung unserer AGB´s bestätigen Sie, dass sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2. Allgemein:

Diese AGB gelten für alle Rechtsgeschäfte zwischen privaten und gewerblichen Kunden von der Hofbrennerei Sum, Inhaber Ulrich Sum. Die Wirksamkeit dieser AGB tritt mit der Bestellung ein. Es gilt die jeweils aktuelle Fassung dieser AGB, die auf der Webseite www.rinkenbachhof.de veröffentlicht ist. Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch uns.

3. Vertragsschluss:

Mit dem Absenden der Bestellung wird ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abgegeben. Der Kaufvertrag mit Ihnen kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch Mitteilung der Auslieferung annehmen. Unsere Angebote sind stets freibleibend. Kleine Abweichungen gegenüber der Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Die Hofbrennerei haftet nicht für eventuelle Fehler bei den Preisen im Online-Shop. Sollte die bestellte Ware nicht lieferbar sein, informieren wir den Käufer und bieten den Rücktritt vom Kaufvertrag an.

4. Eigentumsvorbehalt:

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

5. Preise, Versandkosten:

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die in der Bundesrepublik Deutschland jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Nebenkosten wie Verpackung, Transport sind nicht in den Preisen enthalten, diese werden als Versandkosten auf der Rechnung gesondert ausgewiesen. Die Versand- und Verpackungskosten betragen pro Paket (Höchstgewicht 15 kg) 8,00 Euro.

6. Lieferbedingungen, Lieferzeiten:

Lieferungen sind nur innerhalb Deutschland möglich.

Sofern keine abweichende Lieferadresse angegeben wird, versenden wir die bestellte Ware an die angegebene Rechnungsadresse. Die Lieferung erfolgt in der Regel mit einem Paketdienst. Für Lieferverzögerungen jeglicher Art wird keine Haftung übernommen.

Bei Engpässen in der Verfügbarkeit der Rohwaren, kann die Hofbrennerei die Lieferfristen verlängern bzw. von der Lieferfrist zurücktreten. In diesem Fall informieren wir den Kunden telefonisch oder per E-Mail darüber.
Sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bringen wir die Ware innerhalb von 2 bis 5 Werktagen nach Zahlungseingang in den Versand. Die Lieferung erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschland ohne Inseln

7. Zahlungsbedingungen:

Die Zahlung erfolgt ausschließlich per Vorkasse durch Vorab-Überweisung. Die Rechnung wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

8. Rücksendekosten bei Mangel und Widerruf:

Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

9. Gewährleistung:

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

10. Datenschutz:

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Falls Sie uns eine E-Mail zusenden, müssen Sie prinzipiell damit rechnen, dass dieser Inhalt der E-Mail und ihrer Anlagen von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden kann. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag der Bestellung. Um Ihre Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Hofbrennerei Sum
Inhaber Ulrich Sum, Rinkenbach 96, 77773 Schenkenzell
Telefon: 07836/2063
Telefax: 07836/959166
ulisum@web.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.

StartKontaktAnreiseImpressumDatenschutzAGBLinks